Ellen Weber

Funktion:
-> 1. Vorsitzende
-> 2. Zuchtwart
-> Delegierte

Mein Name ist Ellen Weber, am 29.08.1998 erwarb ich meine erste Rauhhaar-Teckelhündin, Marosmenti Rudifogó Pici, genannt Bona und seid 01.12.1998 bin ich Mitglied im Deutschen Teckelclub1888 e.V., damals in der Gruppe St. Ingbert. Dort begann ich im Jahr 2000 auch mit der Teckelzucht und gründete den Zwinger “von den Kasematten”. Hier lag auch der Grundstock für meine jagdlichen Prüfungen mit meinen Teckeln und im Jahr 2000 legte ich mit Erfolg die Jägerprüfung ab.

Am 01.01.2009 wechselte ich in die Gruppe Saarbrücken, und nahm im Juli 2009 bereits an der ersten Prüfung des Landesverbandes für nichtjagdliche Ausbilder (BHP) erfolgreich teil. 2010 wurde ich in den geschäftsführenden Vorstand der Gruppe Saarbrücken gewählt. Im selben Jahr bestand ich auch die Prüfung zur Zuchtwartin. Im Laufe der Jahre bekleidete ich noch verschiedene weitere Ämter, wie Obfrau für das Ausstellungswesen und Delegierte um die Gruppeninteressen im Landesverband zu vertreten.

2015 wurde ich in der außerordentlichen Delegiertenversammlung des Landesverbandes Rheinland-Pfalz/Saarland in den Geschäftsführenden Vorstand des Landesverbandes als Schatzmeisterin gewählt. 2019 wurde ich erneut in diesem Amt bestätigt..

2018 bekleidete ich, in der Gruppe Saarbrücken, nach dem Rücktritt unseres 1.Vors. das Amt der kommissarischen 1.Vorsitzenden und wurde 2019 in dieses Amt gewählt.


Erreichen können Sie mich wie folgt: 

M: 0049 (0) 170.214 2497
E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!